Organisation des Kongresses

Die Fünften Schweizerischen Geschichtstage werden von der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte (SGG) in Zusammenarbeit mit dem Historischen Seminar der Universität Zürich organisiert.

Organisationskomittee des Historischen Seminars

  • Simon Teuscher, Professor für Geschichte des Mittelalters und Vorstand des Historischen Seminars
  • Antoine Acker, Oberassistent für Geschichte der Neuzeit
  • Monika Dommann, Professorin für Geschichte der Neuzeit
  • Matthieu Leimgruber, Professor für Geschichte der Neuzeit und Schweizer Geschichte
  • Victor Walser, Professor für Alte Geschichte
  • Barbara Holler, Koordinatorin
  • Nina Blaser, Assistentin Koordination
  • Maryam Jospeh, Assistentin Koordination
     

Mitglieder des Vorstands und des Generalsekretariates der SGG

  • Sacha Zala, Präsident
  • Bernard Andenmatten
  • Lucas Burkart
  • Amalie Ribi Forclaz
  • Christophe Vuilleumier
  • Peppina Beeli, Generalsekretärin
  • Alice Bloch, Assistentin